Herzlich willkommen auf der Internetseite
der Hausarztpraxis Stefanie Junglas!

Wir sind eine moderne, hausärztliche Praxis mit qualifiziertem und empathischem Team, umfangreichen diagnostischen Möglichkeiten und herzlichem Ambiente.


Liebe Patienten und Freunde der Praxis!
Ab morgen, Mittwoch 24.11.2021, gilt nach neuem Infektionsschutzgesetz für alle Angestellten und Besucher der Praxis eine tagesaktuelle Testpflicht. Dies gilt NICHT für Patienten.
Wir bitten von Diskussionen mit den Mitarbeiterinnen abzusehen, denn diese Gesetzesänderung wurde nicht durch uns, sondern in Berlin verabschiedet.
Vielen Dank
Ihre Praxis Junglas

IMPFAKTION 04.12.2021

Wir impfen derzeit in unserer Praxis die vulnerablen Gruppen. Damit sind wir an eine Kapazitätsgrenze gelangt. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, dass wir am 04.12.2021 ab 09:00 Uhr allen unseren gem. STIKO empfohlenen Patienten die Möglichkeit geben, sich bei uns die sogenannte „Booster“-Impfung geben zu lassen.  Wir nutzen hierfür ausschließlich den Impfstoff SPIKEVAX der Firma Moderna. Eine Impfung mit einem anderen Impfstoff ist an diesem Tag nicht möglich!

Wir vergeben keine Termine!!!

Interessierte Personen (ab 30 Jahre) melden sich an unserem Praxisfenster zur Registrierung und bringen folgende Unterlagen mit:

  • Impfausweis
  • Versichertenkarte

WICHTIG: Patienten, die die oben genannten Unterlagen nicht ausgefüllt dabei haben, können nicht geimpft werden!!!

Wir impfen, bis der Impfstoff aufgebraucht ist.

Unsere vulnerablen Patienten bitten wir weiterhin Termine in der Praxis zu vereinbaren.

 

 

EXTERNE IMPFANGEBOTE

Rhein-Sieg-Kreis

Stadt Sankt Augustin

 


Anamnese- und Aufklärungsbogen Covid-19 Impfung

Unter nachfolgendem Link finden Sie für Ihre Impfung den entsprechenden Aufklärungsbogen, sowie die Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen. Diesen drei Unterlagen bringen Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben mit zur Impfung. Zur weiteren Imfung benötigen wir nur noch die Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen. Wenn Sie bisher nicht bei uns geimpft wurden, bitten wir darum alle Unterlagen mitzubringen.

Comirnaty von BioNTech/Pfizer und ®COVID-19 Vaccine Moderna von Moderna

 


Liebe Patienten,

ab Oktober 2021 haben wir mit den Drittimpfungen begonnen. Laut RKI sollen folgenden Personengruppen das Angebot unterbreitet werden:

  • Personen im Alter von ≥ 70 Jahren
  • BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen. Aufgrund des erhöhten Ausbruchspotentials sind hier auch BewohnerInnen im Alter von < 70 Jahren eingeschlossen.
  • Pflegepersonal und andere Tätige mit direktem Kontakt mit den zu Pflegenden in ambulanten, teil- oder vollstationären Einrichtungen der Pflege für (i) alte Menschen oder (ii) für andere Menschen mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Krankheitsverläufe
  • Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Patientenkontakt
  • Personen, deren Immunsystem bereits geschwächt ist, bzw. medikamentös unterdrückt wird (manche Antirheumatika und Chemotherapeutika)
  • Und Personen die bisher ausschließlich mit einem Vektorimpfstoff geimpft worden sind.

Die Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff soll frühestens 6 Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung erfolgen, unabhängig davon, welcher Impfstoff zuvor verwendet wurde. Bei mRNA-Impfstoffen soll möglichst der bei der Grundimmunisierung verwendete Impfstoff zur Anwendung kommen.

Im Verhältnis zur Anzahl der verabreichten Impfstoffdosen werden in Deutschland die meisten COVID-19-Impfdurchbruchserkrankungen bei Personen beobachtet, die mit der COVID-19 Vaccine Janssen geimpft wurden. Weiterhin wurde für den Janssen-Impfstoff im Unterschied zu den anderen zugelassenen Impfstoffen eine vergleichsweise geringe Impfstoffwirksamkeit gegenüber der Delta-Variante beobachtet. Aufgrund des ungenügenden Impfschutzes empfiehlt die STIKO, dass Personen die einmalig mit der COVID-19 Vaccine Janssen geimpft worden sind, den Impfschutz mit einem mRNA-Impfstoff als weitere Dosis zu optimieren. Die zusätzliche mRNA-Impfstoffdosis kann frühestens 4 Wochen nach der Janssen-Impfung verabreicht werden.

Quelle: (https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/PM_2021-10-07.html)

Diese Patienten dürfen sich gerne mit unserem Praxispersonal einen Impftermin vereinbaren.

Außerdem bieten wir dann wieder für Personen an, die sich bisher noch nicht zu einer Impfung entschließen konnten.

 

Influenza Impfungen

Die Grippesaison beginnt und in diesem Jahr steht für alle, neben dem bekannten tetravalenten Impfstoff, Ü60 Patienten in Hochdosis Grippeimpfstoff zur Verfügung (Efluelda).

Da es sich hier um einen neuen Impfstoff handelt, unterliegt dieser einer zusätzlichen Überwachung und die Nebenwirkungen müssen an das Paul-Ehrlich-Institut gemeldet werden.

Bei gleichzeitiger Anwendung mit anderen Impfstoffen kann es zu einer Verstärkung der Nebenwirkungen kommen, so dass wir einen mindestens zweiwöchigen Abstand zur COVID-Impfung empfehlen.

 


 

 

Anamnese- und Aufklärungsbogen Covid-19 Impfung

Unter nachfolgendem Link finden Sie für Ihre Impfung den entsprechenden Aufklärungsbogen, sowie die Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen. Diesen drei Unterlagen bringen Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben mit zur Impfung. Zur weiteren Imfung benötigen wir nur noch die Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen. Wenn Sie bisher nicht bei uns geimpft wurden, bitten wir darum alle Unterlagen mitzubringen.

Comirnaty von BioNTech/Pfizer und ®COVID-19 Vaccine Moderna von Moderna

 


Rezeptbestellungen!

Um unnötige Wartezeiten am Telefon zu vermeiden, können Sie uns gerne ihre Rezeptbestellungen per eMail an info@praxis-junglas.de einfach und unkompliziert zukommen lassen. Wenn wir Rückfragen haben, rufen wir sie dann gerne zurück.


Chirotherapie in der Praxis Junglas!

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Herrn Selim Colak einen erfahrenen Chirotherapeuten in Kooperation mit unserer Praxis gewinnen konnten! Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Herr Colak ist Facharzt für Chirurgie und angehender Facharzt für Unfallchirurgie/Orthopädie. Termine und Preisinformationen erhalten Sie bei unseren Damen in der Anmeldung.

Herzliche Grüße
Ihr Praxisteam